Technische Analyse: Apple

Technische Analyse Apple
Apple - Tradingtip
Apple - Short

Wann kippt Apple nach unten? - jetzt!

Chartoption: Neue Höchstkurse strebt Apple schon lang nicht mehr an. Womit wären diese auch gerechtfertigt?

 

Ein attraktives KGV für 2017, mit welchem Börsenseiten seit Monaten zum Einstieg blasen, lässt eher aufhorchen. Warum ist Apple eigentlich so attraktiv (besser billig) bewertet? Weil es eine Prognose ist. Und 2017 wird man sagen: vom Winde verweht...

Apple fehlt die Zukunftsphantasie. Ein kaum verändertes iPhone als Hauptumsatzbringer wird es nicht retten können. Samsung und Huawei graben immer mehr Umsatzanteile ab.

 

Bei Apple gilt: - warten auf iPhone 8. Sollte dies das neue Killerprodukt werden, kann es eine Neubewertung der Aktie geben. Bis dahin: Short.

 

Link: Apple - Wo ist das neue Killerprodukt?

 

Technische Analyse: Der Kurs weist eindeutig auf fallende Kurse hin. Nahezu sämtliche Indikatoren drehen nach unten.

 

Tradingtip: Es kann momentan nur ein Tip gegeben werden: Apple auf Short mit Kursziel 85 Dollar. Investierte Trader auf fallende Kurse belassen die Stops auf 115 $.