Technische Analyse: Palladium

Palladium plus 2,3 Prozent

Technische Analyse Palladium
Palladium Charttechnik

Palladium - kaufen

Chartoption: Die Nachfrage steigt. Seit dem Dieselskandal setzt man bei Verbrennungsmotoren auf Benziner. Und da wird verstärkt Palladium für Katalysatoren nachgefragt.

 

Charttechnik: Palladium drehte nach dem heftigen Kursrückgang wie erwartet nach oben.

 

 Tradingtip: Wer noch nicht investiert ist nutzt jetzt die Chance.  Stops entlang des längerfristigen Aufwärtstrends.